Sie sind hier:  Home  Das Museum  Exponat des Monats  

Exponat des Monats November: Verbrannte Thorarolle aus der Friedberger Synagoge

In der Reihe zum "Exponat des Monats" des Wetterau-Museums rückt aus Anlass des Gedenkens an den Novemberpogrom am 9. und 10.11.1938 („Reichspogromnacht“) eine Leihgabe des Stadtarchivs Friedberg in den Mittelpunkt: eine verbrannte Thorarolle aus der Friedberger Synagoge.

Malin Potengowski von der Antifaschistischen Bildungsinitiative stellt dieses besondere Exponat vor, das beim Brand der Synagoge am 10. November 1938 mit verbrannte, anschließend aber geborgen wurde und die Jahrzehnte auf einem Dachboden der Stadtverwaltung überdauerte.

 

Zu der Führung wird außer dem Museumseintritt (4 Euro, ermäßigt 2 Euro, Familienkarte 8 Euro) keine Teilnahmegebühr erhoben.
 

Treffpunkt: Sonntag, 19. November 2023, 11:30 Uhr im Wetterau-Museum.

Abbildung: Verbrannte Thorarolle, Stadtarchiv Friedberg, Foto: Wetterau-Museum

Aktuelles

Museumsführung - Jüdisches Leben in der Wetterau heute, Mittwoch, 28.2., 18:30 Uhr

mehr...

mehr...

Sonderausstellung

Plakat "Jüdisches leben in der Wetterau heute" Wiederaufnahme 2023/24
 

WIEDERAUFNAHME
November 2023 bis Juli 2024

mehr...

Zum Seitenanfang Seitenanfang  Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen  Datenschutz Datenschutz  Sitemap Sitemap